Schornsteintechnik Neumarkt GmbH spendet 1.500 € an die Kinderstation Neumarkt

17. Dezember 2020

Symbolisch und unter Einhaltung des Abstandsgebots überreichte die Firma Schornsteintechnik Neumarkt GmbH einen Scheck über 1.500 € an die Kinderstation im Klinikum Neumarkt.

„In diesem Jahr verzichten wir auf Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden“, so Geschäftsführer Thomas Kosmehl. „Stattdessen ist die Kinderstation dringend auf Zuwendungen angewiesen, um für die Kinder im Landkreis eine ortsnahe stationäre Versorgung zu gewährleisten.“

Stationsleitung Heidi Hegendörfer bedankte sich mit ihrer Belegschaft herzlich für die großzügige Spende, die gerade zur rechten Zeit kommt. So müssen für die neue, ab April zur Verfügung stehende, Kindernotfallambulanz Spielsachen und Ausstattungsgegenstände beschafft werden, um den Kindern die Wartezeit etwas zu verkürzen.

Vorgeschlagene Beiträge

Menü
Loading...